Advertorial,  Bake

Schokoladeringe mit Ribisel-Marmelade

Weihnachtsgebäck mit feiner Schokolade

Nichts geht über einen vollen Keksteller! Dabei darf ein Keks mit Schokolade natürlich nicht fehlen – wir können die Schokoladeringe nur wärmstens empfehlen. Ein Rezept von Oma, ergänzt mit unseren Ideen. Beziehungsweise der Fair Trade- und/oder BIO-Zutaten des World Fair Trade Shops in Innsbruck.

Des Weiteren 

Fair Trade Schokoringe mit Ribisel-Marmelade

Backzeit15 Min.
Arbeitszeit1 Std.
Gericht: Kekse
Land & Region: Österreich
Keyword: Schokoladen-Keks
Portionen: 20 Kringel

Zutaten

  • 230 g Butter
  • 100 g Mascobado Vollrohrzucker*
  • 1/2 EZA Vanilleschote*
  • etwas Salz
  • 1 Freilandei
  • 200 g glattes Mehl
  • 30 g EZA Kakao Carino*
  • 50 g Ribiselmarmelade
  • 100 g Zotter Kuvertüre (Nobelbitter 70%)

Anleitungen

  • Zuerst die Butter mit dem Rum, dem Zucker und dem ausgekratzten Vanillemark schaumig schlagen. Danach das Ei (sollte Zimmertemperatur haben) dazu geben und weitere 5 - 7 Minuten auf höchster Stufe rühren. Die Masse sollte dann schön luftig und hellgelb sein.
  • Inzwischen das Mehl mit dem Kakao und der Maisstärke mischen und unter langsamen Rühren zu der Butter-Ei-Mischung geben. Alles zu einer homogenen Masse verarbeiten und in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen.
  • Kleine Ringe auf ein mit Backpapier belegtes Backblech dressieren. Sollten übrigens alle annähernd die gleiche Größe haben, da diese dann mit der Marmelade zusammen geklebt werden ;). Danach im vorgeheizten Backrohr bei 150 °C 15 - 20 Minuten backen und anschließend abkühlen lassen.
  • Jetzt die dunkle Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen. Danach die Hälften mit Marmelade bestreichen und immer zwei passende zusammenkleben. Anschließend die Ringe bis zur Hälfte in die Schokolade tauchen und auf ein mit Klarsichtfolie belegtes Blech zum Kühlen legen.
  • Sobald die Schokolade fest ist, in eine Keksschachtel legen und die nächsten Wochen genießen.

Notizen

HINWEIS: Alle mit Stern gekennzeichneten Zutaten sind in exklusiver Fair Trade beziehungsweise BIO-Qualität beim World Fair Trade Shop in Innsbruck erhältlich. Uns wurden die Zutaten zur Verfügung gestellt, was uns aber nicht minder begeistert von den Produkten macht.

Weitere Rezepte auf der Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.