• Bake,  Bread & Buns

    Tomaten-Dinkel-Focaccia

    Lieblingsgemüse der ÖsterreicherInnen

    Tomaten sind IN. Beinahe ein Fünftel aller ÖsterreicherInnen greift am liebsten zu Tomaten, besonder stark ist diese Tentenz bei Unter-30-Jährigen. Karotten und Salat stehen mit steigendem Alter laut Statistik öfter auf dem Speiseplan. Überwiegend wird das Gemüse übrigens im Supermarkt gekauft – weil es die Konsumenten einfach mögen. Bio ist keine primäre Voraussetzung für den Kauf. Doch zurück zur Tomate. Wieso sind sie so begehrt?

    © Daniel Traunfellner Photography

    dd